Zusammenarbeit

SBE arbeitet mit Kunden zusammen, die:

  • Faire, annehmbare Konditionen bieten;
  • sich an geltende Gesetze und Regelungen halten;
  • hohe professionelle und ethische Standards haben.

Unsere Verpflichtung

SBE verpflichtet sich ihrerseits gegenüber ihren Geschäftspartnern (und dem Gesetzgeber) höchste professionelle und ethische Standards zu befolgen. Dies hat für die einzelnen Bereiche zur Folge:

Produkte

  • Treibstoffe nur aus biogenen Abfällen oder Rückständen aus der Land- und Forstwirtschaft.
  • Es werden keine primären Grundstoffe für die Produktion verwendet.
  • Spotless Track Record mit entsprechenden Nachweisen.
  • Regelmässige externe Qualitätskontrollen.

Sozial

  • Mindestens alle ILO- Prinzipien werden eingehalten, d.h. sozial annehmbare Produktionsbedingungen müssen gewährleistet sein.

Technisch

  • Höchstmögliche Produktqualität (Standard: SN EN 14214+A1).

Betriebswirtschaftlich:

  • Anerkannte Revisionsgesellschaft und andere Service Providers.